Ausstattungen für ein Objekt festlegen

1. Öffnen Sie das gewünschte Objekt, indem Sie dieses in der Objektverwaltung unter Objekte
auswählen und auf den Button Bearbeiten klicken.

2. Im linken Feld des Fensters Objektdaten wählen Sie den Punkt Ausstattung aus.

3. Zum Hinzufügen von Ausstattungsmerkmalen markieren Sie in der linken Liste die für das Objekt zutreffenden. Dabei können Sie die Merkmale einzeln oder mehrere gleichzeitig markieren.

Objektdaten

Um mehrere Ausstattungsmerkmale gleichzeitig zu markieren, die sich nebeneinander befinden, ziehen Sie den Mauszeiger mit gedrückter Maustaste über diese. Alternativ klicken Sie auf den gewünschten Beginn der Markierung, halten Sie die UMSCHALT-Taste gedrückt und klicken Sie dann auf das gewünschte Markierungsende, dabei wird der ganze Bereich zwischen dem erstausgewählten und dem letztausgewählten Merkmal markiert.

Wenn sich die Ausstattungsmerkmale nicht nebeneinander befinden, markieren Sie das erste Merkmal und wählen mit gedrückter Strg-Taste (MacOS: Cmd-Taste) weitere Merkmale aus.

4. Mit einem Klick auf den Button hinzu werden die markierten Ausstattungsmöglichkeiten in das rechte Feld übernommen. Um versehentlich hinzugefügte Merkmale wieder zu entfernen, wählen Sie diese in der rechten Liste aus und verschieben die markierten mit einem Klick auf den Button raus wieder in die linke Liste.

5. Nachdem Sie die Daten des Objekts vervollständigt haben, klicken Sie auf Speichern oder wechseln zu einem anderen Menüpunkt.

Beim Klick auf Speichern werden die vorgenommenen Änderungen gespeichert, das Fenster Objektdaten geschlossen und das Fenster Objektverwaltung wieder angezeigt. Hier ist das von Ihnen bearbeitete Objekt ausgewählt und die Daten werden im rechten Bereich des Fensters angezeigt.