Buchung teilen (Umzug in eine andere Mieteinheit)

Sollte es nötig sein, dass ein Gast während seines Aufenthalts in eine andere Mieteinheit umziehen muss, können Sie dies ganz einfach im Belegungsplan nachvollziehen.

Buchungen können nur geteilt werden, wenn sie sich im Status Angebot, Gebucht, Bestätigt oder Eingecheckt befinden und eine Mindestdauer von 2 Nächten haben.

Um einen Umzug vorzunehmen, klicken Sie auf den Button Teilen Teilen im Belegungsplan, dabei nimmt der Mauszeiger die Form einer Schere an.

Klicken Sie dann in der Buchung auf das Datum des Umzuges.

vor dem Umzug

Daraufhin wird das Fenster zur Auswahl einer anderen Mieteinheit geöffnet.

Wählen Sie die gewünschte Mieteinheit aus und Klicken Sie auf OK.

Die Buchung ist nun geteilt und wird von nun an als Gruppenbuchung behandelt.

Ansicht nach dem Umzug:

nach dem Umzug

Mit Hilfe des Kontextmenüs können Sie die einzelnen Buchungen der Gruppe öffnen, die Hauptbuchung der Gruppe öffnen, alle Buchungen der Gruppe markieren oder eine Rechnung erstellen.

Hinweis: Für das Teilen von Logiskosten, Extraposten sowie der City-Tax gibt es unterschiedliche Modi (entweder "Standard" für Hotel oder "Spezial" für Boardinghaus), die in den Buchungseinstellungen des Belegungsplanes ausgewählt werden können.