Buchungsstatus auf Ausgecheckt ändern

Die Statusänderung der Buchung auf Ausgecheckt ist nur möglich, wenn die zu verändernde Buchung den Status Eingecheckt hat.

Buchungsstatus auf Ausgecheckt im Buchungsfenster ändern

1. Klicken Sie doppelt auf die gewünschte Buchung im Belegungsplan. Daraufhin wird das Buchungsfenster geöffnet.

2. Wählen Sie im Buchungsfenster den Status Ausgecheckt aus.

Buchungsfenster

Die Daten der ausgecheckten Buchung sind nicht mehr editierbar.

3. Schließen Sie das Fenster, nimmt daraufhin die Buchung im Belegungsplan die Farbe an, die Sie in den Einstellungen für den Status Ausgecheckt festgelegt haben.

 

Buchungsstatus auf Ausgecheckt im Belegungsplan ändern

1. Markieren Sie die gewünschte Buchung im Belegungsplan und rufen Sie mit der
rechten Maustaste das Kontextmenü auf.

2. Wählen Sie im Kontextmenü unter Status ändern in den Menüpunkt Ausgecheckt aus.

Alternativ:
Markieren Sie die gewünschte Buchung und wählen Sie in der Menüleiste unter Buchung den Menüpunkt Status ändern in und dann Ausgecheckt aus.
Bemerkung:
Die Funktion Ausgecheckt im Kontextmenü und in der Menüleiste kann nur für die Buchungen aufgerufen werden, deren Buchungzeitraum sich mit dem aktuellen Datum überschneidet. Das aktuelle Datum ist im Belegungsplan standardmäßig lila hervorgehoben.

Nachdem Sie den Status auf Ausgecheckt geändert haben, können Sie weiterhin eine Rechnung erstellen.