Datenbankserver und Lizenzdatenaktualisierung

Sie arbeiten mit dem Datenbankserver und beim Neustart von Lodgit Desk "vergisst" Ihr Computer immer die Lizensierung. Sie erhalten die Meldung, dass Sie keine Lizenz hätten, um mit der Serverversion zu arbeiten.

Wahrscheinlich können Sie das Problem mit ein paar ganz simplen Schritten beheben. Sie müssen Ihre Lizenzdaten nur 2x aktualisieren und zwar einmal im lokalen und einmal im Datenbankservermodus.

Bitte gehen Sie konkret folgendermaßen vor:

  1. Starten Sie Lodgit Desk
  2. Aktivieren Sie Lodgit Desk im lokalen Modus über den Dialog "Software Aktivierung"
    (Ablage oder Datei > Softwareaktivierung > Lizenzdaten eintragen und den Button "Lizenzdaten aktualisieren" klicken)
  3. Verbinden Sie Lodgit Desk anschließend mit dem CubeSQL-Server
  4. Aktivieren Sie Lodgit Desk ein zweites Mal (nun im Datenbankservermodus) über den Dialog "Software Aktivierung"

Nun haben Sie sowohl im lokalen als auch im Servermodus die Lizenzdaten aktualisiert und das Problem sollte nicht mehr auftreten. Bitte führen Sie dies bei allen Rechnern, auf denen Sie Lodgit Desk im Datenbankservermodus betreiben, durch.