Meldeschein drucken

In Lodgit Desk haben Sie zwei Möglichkeiten, Meldescheine zu erstellen: Zum einen gibt es reguläre Meldescheine mit Vorlagen für alle deutschen Bundesländer, Schweiz, Österreich und Italien. Zum anderen können Sie aber auch das optionale Zusatzmodul Meldesysteme nutzen, mit dem Sie die Meldedaten gleich direkt an das jeweilige System senden können.

Einfacher Meldeschein

1. Öffnen Sie eine Buchung, für die Sie einen Meldeschein ausdrucken lassen möchten.

2. Gehen Sie im Buchungsfenster in den Bereich Gäste/Gruppe und wählen Sie den Tab Meldeschein.

3. Für den einfachen Meldeschein wählen Sie "Einfacher Meldeschein" aus. Anschließend klicken Sie auf den Button "Erstellen...".

Sofern der einfache Meldeschein eine fortlaufende Nummerierung bekommen soll, setzten Sie bitte das Häkchen bei "Auf dem Meldeschein ausweisen".

 

4. Wählen Sie einen Meldeschein (Standard: Allgemeiner Meldeschein) sowie das Objekt, wofür Sie den Meldeschein erstellen müssen und entscheiden Sie, ob Sie einen Meldeschein für eine Einzelperson/Familie oder eine Reisegruppe erstellen wollen oder ob Sie einen leeren Meldescheinausdrucken wollen, damit Ihre Gäste diesen dann selbst ausfüllen können. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Hinweise zum Meldeschein hinzufügen (z.B. eine Nichtrauchervereinbarung, die der Gast automatisch mit dem Meldeschein unterschreibt) und das Anreise- und Abreisedatum zu ändern.

5. Abschließend klicken Sie auf den Button "Vorschau" oder "Drucken" oder brechen Sie den Vorgang ab, indem Sie auf "Schließen" klicken.


Beispiel: Druckvorschau des Meldescheins für das Bundesland Sachsen. 

Meldeschein über elektronisches Meldesystem

Bevor Sie den elektronischen Meldeschein nutzen können, müssen Sie das System zunächst konfigurieren!