Per Mail versendete Anhänge erreichen den Empfänger als "Winmail.dat"

Problem

In einigen Fällen kommt es vor, dass versendete E-Mail-Anhänge nicht im vorgesehenen Dateiformat (z.B. .pdf) ankommen, sondern den Empfänger als "winmail.dat" erreichen. Es tritt beim Versand über das Mailprogramm Outlook auf.

Lösungsmöglichkeiten

Bitte passen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen an. Beachten Sie vor allem die Einstellungen zur Nutzung der MAPI-Schnittstelle mit Microsoft Outlook 2013.