Stammdaten des Gastes bearbeiten

Adressdaten

1. Öffnen Sie zu dem gewünschten Gast in der Gästeverwaltung das Fenster Stammdaten.
Daraufhin werden die Stammdaten des Gastes angezeigt.

2. Geben Sie die Änderungen der Adressdaten ein.

stammdaten

3. Alle Änderungen werden automatisch übernommen.

Wichtig:
Handelt es sich bei der Adresse um einen Firmenkontakt, so setzen Sie in den Stammdaten bitte das Häkchen bei "Firma"

Individuelle Anrede

Im Feld "Individuelle Anrede" können Sie einen Text hinterlegen, der in jeglicher Korrespondenz mit dem Gast - also auch bei Angeboten/Bestätigungen und Rechnungen sowie Briefen - als Anrede benutzt wird. Wenn dort nichts eingetragen ist, wird die Standardanrede "Sehr geehrte Frau" bzw. "Sehr geehrter Herr" benutzt.

Individuelles Adressformat

Per Klick auf den Button Adressformat, öffnet sich ein Fenster, wo Sie für den Gast ein individuelles Adressformat festlegen können, welches die Einstellungen des Länderadressformates überschreibt.

adressformat

Beispiel:
Hier wurde der Platzhalter [Land] entfernt und stattdessen der Platzhalter [LÄNDERISO] zur Darstellung von Länderkürzeln eingesetzt.

Anzahl Buchungen

Im Feld Anzahl Buchungen wird automatisch gespeichert, wie oft der Gast bisher einer Buchung als Hauptkontakt oder Mitreisender zugeordnet wurde. Das Feld wird beim Auschecken einer Buchung automatisch hochgezählt.

Wichtig:
Wenn dieses Feld von Ihnen manuell verändert wurde, z.B. um den Gast gleich bei der Anlage zu einem Stammgast zu machen, dann wird das Feld ausgehend von diesem geänderten Wert bei der nächsten Buchung ebenfalls automatisch hochgezählt.