Stornieren von Online-Buchungen

Im Gegensatz zu Buchungen, die Sie selbst in Lodgit Desk angelegt haben, können Online-Buchungen in Lodgit Desk von Ihnen nicht einfach aus dem Belegungsplan gelöscht werden. Vielmehr muss dem Lodgit Online-Buchungssystem vorher mitgeteilt werden, welche Online-Buchungen zu stornieren sind. Erst dann ist ein endgültiges Löschen aus dem Belegungsplan möglich.

Zur Stornierung einer Online-Buchung sind folgende Schritte notwendig:

1. Markieren Sie die zu stornierende Online-Buchung im Belegungsplan und wählen Sie den Menübefehl "Buchungen > Buchung löschen…". Es erscheint folgende Warnmeldung:

Online-Buchungssystem freischalten

Wenn Sie das Löschen bestätigen, wird die Online-Buchung zunächst als zu stornierend gekennzeichnet und im Belegungsplan schraffiert hervorgehoben:

2. Bei der nächsten Synchronisation werden alle zu stornierend gekennzeichnete Buchungen an das Lodgit Online-Buchungssystem gemeldet.

3. Bei einer weiteren Synchronisation bestätigt das Lodgit Online-Buchungssystem der lokalen Lodgit Desk Installation die erfolgreiche Stornierung. Den entsprechenden Online-Buchungen wird der Buchungsstatus "Stornierte Online-Buchung" zugewiesen, dessen Darstellung im Belegungsplan Sie in den Einstellungen unter "Belegungsplan > Farben" festlegen können.

4. Die Buchungen können nun wie gewohnt aus dem Belegungsplan gelöscht werden.

 

Hinweis:
Beim Löschen von Onlinebuchungen, die aufgrund eines Umzuges geteilt wurden, können die einzelnen Teilabschnitte wie gewohnt gelöscht werden. Aber erst, wenn alle Teilabschnitte gelöscht sind, wird beim nächsten Synchronisieren eine Stornierungsnachricht an das Online-Buchungssystem übermittelt.