Versionshinweise

Wichtige Änderungen der aktuellen Lodgit Desk Version gegenüber den Vorversionen

[FIXED] Fehler wurde behoben
[CHANGED] Änderung einer bestehenden Funktion des Programms
[NEW] Neue Funktion im Programm

Versionshinweise für 1.18.12 (02.07.2018)

[FIXED] Stabilitätsverbesserung bei der Kommunikation mit den Channelmanagern bezogen auf das Laden der Kategorien zur Zuordnung der Lodgit Desk Mieteinheiten mit den Channelmanager Kategorien

Versionshinweise für 1.18.11 (05.06.2018)

[NEW] Bei der Schnittstelle "Schließsysteme > Salto" kann nun Festgelegt werden, ob Standardmäßig die Kurzbezeichnung oder die Langbezeichung der Mieteinheiten übermittelt werden soll

[FIXED] Beim Ändern der Buchungsnotiz von Buchungen im Status Vorgemerkt wurden immer die Preise aus der Preisverwaltung geladen, obwohl keine preisrelevanten Buchungsangaben geändet wruden.

Versionshinweise für 1.18.9 (23.05.2018)

[NEW] Neue, vordefinierte, intelligente Gruppe "Interessenten", welche alle Gäste auflistet, welche bisher weder Empfänger einer Rechnung oder eines Beleges sind, noch einer Buchung als Hauptgast/Mitreisender zugewiesen wurden.

[CHANGED] Der Standard-Speicherort beim erstmaligen Starten von Lodgit Desk ist nun direkt das Benutzer-Verzeichnis und nicht mehr der Dokumente-Order im Benutzer-Verzeichnis. Es soll dadurch verhindert werden, dass die Datenbanken versehentlich in der Cloud landen (z.B. teilweise bei Update auf macOS High Sierra passiert), was zu enormen Performanceverlusten führt.

[CHANGED] Der Speicherort ist für den GoBD-Export, den Buchhaltungsexport (Datev) und die Erstellung von PDF-Dokumenten ist jetzt standardmäßig direkt das Benutzer-Verzeichnis und nicht mehr der Dokumente-Ordner im Benutzer-Verzeichnis.

[CHANGED] Der Order für ApplicationData (Mac: /Users/UserName/Library/Application Support /Lodgit; Win: \Users\UserName\AppData\Roaming\Lodgit) wird beim Erstellen und Öffnen einer Datenbank während des Startens von Lodgit Desk nicht mehr auf das Vorhandensein einer Datenbank überprüft.

[CHANGED] Beim Meldelcient AVS werden nun die von AVS vordefinierten Länderzuweisungen mit beachtet (AVS-LänderID zu Länder-ISO-Code). Eine von Hand zu tätigende Zuweisung entfällt daher für die bereits für die voreingestellten Länderzuweisungen.

[CHANGED] Umstellung von http auf https beim Meldeclient IncomingSoft.

[FIXED] Beim Senden von Meldescheindaten an Feratel über die Veraltete Schnittstelle "Meldelcient" kam es zu dem Fehler "ImportPMS statt gemeinde".

[FIXED] Für den Meldeclient AVS kam zu einem Fehler beim "IDs Abrufen".

Versionshinweise für 1.18.8 (15.05.2018)

[NEW] Gästeverwaltung: Daten in selbst-definierten Felder können nun im- und exportiert werden.

[NEW] Rotes Banner als Warnhinweis im Belegungsplan, wenn Onlinebuchungen ohne Mieteinheit vorhanden sind. Buchungen mit dem Status "Stornierte Onlinebuchung" werden ignoriert.

[NEW] Geforderte Schnittstellenänderung für das Elektronischen Meldescheinsystem "Feratel" an die neue Systemversion "Deskline" wurde implementiert.

[NEW] Finanzberichte > Extraposten: Hier können nun Auswertungen nach dem Namen aus der Extrapostenverwaltung oder dem angepassten Namen aus dem Buchungsfenster generiert werden.

[NEW] Es werden jetzt auch Kassenbelege in der Liste "Finanzberichte > Extraposten" berücksichtigt.

[CHANGED] Optimierung des Fensters für "Rechnungsempfänger ändern".

[CHANGED] Erweiterung der Möglichkeiten beim Zahnradmenü unter "Buchungsfenster > Übernachtungssteuer".

[CHANGED] Erweiterung der Möglichkeiten beim Zahnradmenü unter "Buchungsfenster > Extraposten".

[CHANGED] Schriftverkehr -> Belege -> Referenz/ Beleginfos anzeigen.

[CHANGED] Sortierung der "eigenen" Feldtypen in Gästeverwaltung angepasst.

[CHANGED] Beim Senden von Tickets an den Support werden diese Spachabhänig in die Queue "Support" bzw. "Support (en)" eingeordnet.

[CHANGED] Bei der Schnittstelle Schließsysteme "Salto" werden die Daten zur Kodierstation jetzt lokal gespeichert und nicht mehr in der Datenbank.

[CHANGED] Bei der Suche in der Buchungsliste werden nun Suchfeld und Zeitraum kombiniert.

[CHANGED] Ergänzung zusätzlicher Spalten für den Buchhaltungsexport (DATEV).

[CHANGED] Bei ausgeählten "manuellen" Meldescheinen kann ein Nummernkreis verwendet werden.

[CHANGED] Windows > Buchungsassistent > Die Automatische Anpassung von Anreise/Abreise, wenn Abreise vor Anreise, wurde überarbeitet.

[CHANGED] Zeitpunkt des Speicherns der Vectron-Einstellungen vereinheitlicht. Dies erfolgt nun generell beim Schließen des Einstellungsfensters.

[CHANGED] Textencoding bei Vectron-Schnittstelle auf "WindowsLatin1" geändert.

[CHANGED] Beim Preisassistenten werden nun Mieteinheiten mit einem Grundpreis von "pro Monat/…", "pro Jahr/…", "Pauschal/…" ignoriert.

[FIXED] Stabilitätsverbesserung bei der Kommunikation mit den Channelmanagern bezogen auf das Laden der Kategorien zur Zuordnung der Lodgit Desk Mieteinheiten mit den Channelmanager Kategorien

[CHANGED] Standard ConnectionType für SMTP ist jetzt TLSv1

[FIXED] Es wird nun Abgefangen, wenn bei der Synchronisation von Channelmanager Notifications ein untgültiges Datum übertragen wird.

[FIXED] Fehler beim Import in die Gästeverwaltung bei Vorhandensein des Spaltentrenners in Spaltendaten .

[FIXED] In selten Fällen kam es beim Ändern der Channelmanager-Einstellung für Katergorien (Checkbox) zu einem internen Fehler.

[FIXED] Gespeicherte Daten zu Objektübergreifenden Onlinebuchungssystem wurden nicht angezeigt.

[FIXED] Beim Buchhaltungsexport (Datev) war das Feld zum Eintragen der Sachkontennummernlänge nicht sichbar.

[FIXED] Es kam zu einem Interner Fehler beim Aktivieren der Vektron-Schnittstelle in den Einstellungen.

[FIXED] Beim Empfangen von neuen Onlinebuchungen waren die Einstellungen (Filter) der Buchungsliste nicht mehr funktionsfähig.

[FIXED] Beim Empfangen von neuen Onlinebuchungen kam es unter umständen zu einem Darstellungsfehler innerhalb der Buchungsliste.

[FIXED] Beim EMail-Versand wurden selbst definierte Währungskürzel nicht dargestellt.

[FIXED] Darstellungsfehler beim Verkleinern des Hauptfensters.

[FIXED] "Springen" der Buchung im Belegungsplan nach Änderung an den Buchungspreisen und anschließendem verschieben der Buchung über den Belegungsplan.

[FIXED] Unter Windows funktionierte das Verkürzen einer abgerechneten Buchung über das Buchungsfenster, bei einem Monatswechsel, nicht korrekt.

[FIXED] Einige Ländernamen waren in der falschen Sprache ausgegeben worden.

[FIXED] Letzte Einstellung bezüglich des Objektes wurde sich in der CheckOut-Liste nicht gemerkt.

[FIXED] Unter sehr seltenen Umständen kam es zu einem internen Fehler beim Verschieben von Extras und Ordnern in der Extrapostenverwaltung.

[FIXED] Unter sehr seltenen Umständen kam es zu einem internen Fehler beim Öffnen des Fensters "Finanzberichte".

Versionshinweise für 1.18.7 (04.01.2018)

[NEW] Neue Gasteigenschaft "Zustimmung für Werbemailings erteilt" hinzugefügt. Einstellung erfolgt über die Gästeverwaltung.

[NEW] Neue "Intelligente Gruppen" in der Gästeverwaltung hinzugefügt. Diese lauten 'Zustimmung "Werbemailing"' und 'Zustimmung "Bewertungsportal"'

[FIXED] Beim Update von älteren Datenbanken auf die neueste Version kam es zu einem Fehler, welcher verhinderte, dass das Update durchgeführt werden konnte.

Ältere Versionshinweise